Dschihad Union: Experten warnen vor Terrorgefahr in Deutschland – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

September 27, 2008 um 10:59 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 3 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

Nach der Festnahme zweier Terrorverdächtiger in einem Flugzeug auf dem Flughafen Köln-Bonn haben Sicherheitsexperten vor einer steigenden Terrorgefahr in Deutschland gewarnt. Sieben Anschläge habe man in letzten Jahren verhindern können. Die sogenannte Dschihad Union soll sich die Bundesrepublik als Anschlagsziel Nummer 1 ausgesucht haben.

http://www.welt.de/politik/article2500607/Experten-warnen-vor-Terrorgefahr-in-Deutschland.html

Advertisements

3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Entfernt am 27.09.2008 um 11:43 Uhr:

    27.09.2008, 11:25 ISI
    Eine Frage drängt sich hier auf: Warum können in Deutschland 30.000!!! Islamisten ungehelligt leben-wahrscheinlich auch überwiegend auf kosten des Sozialstaates! Es ist unerträglich,dass dieses Bereicherer nicht umgehend abgeschoben werden.

  2. Entfernt am 27.09.2008 um 11:49 Uhr:

    27.09.2008, 11:33 DIETER
    Den Terror haben wir schon, siehe Köln: Die schwarzgekleideten Faschisten, auch Autonome genannt und die Gesinnungsterroristen wie Schramma und die ganze Mischpoche …

  3. Entfernt am 27.09.2008 um 17:16 Uhr:

    27.09.2008, 16:35 FRANKH
    @Hasik Tirin
    "Wieder einmal hetzen Medien und Politiker Hand in Hand das Volk gegen den Islam auf. Stattdesen sollten sie lieber die, noch immer unaufgeklärten Brände, in von Türken bewohnten Häusern aufklären!"

    Keine Sorge, erste Erfolge sind bereits zu vermelden.
    http://www1.polizei-nrw.de/dortmund/fahndung/article/20070925.html

    Der Stromklau von Ludwigshafen ist auch weitestgehend aufgeklärt, wird aber aus Gründen der Politicall Correctness nicht publik gemacht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: