Pisa-Studie: Schlechte Schüler liegen bis zu zwei Jahre hinten – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

November 18, 2008 um 4:21 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 5 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Wie weit die Bildung eines 15-Jährigen vorangeschritten ist, hängt unter anderem davon ab, in welchem Bundesland er zur Schule geht. Das ist ein zentrales Ergebnis des Pisa-E-Tests. Der Studie zufolge entsprechen die Leistungsunterschiede bei manchen Schülern zwei ganze Schuljahre.

http://www.welt.de/politik/article2742707/Schlechte-Schueler-liegen-bis-zu-zwei-Jahre-hinten.html

Advertisements

Islamismus: Hisbollah ehrt Selbstmordattentäter mit Ausstellung – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

November 18, 2008 um 4:19 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 3 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Seit den 80er Jahren schickt die libanesische Hisbollah Selbstmordtattentäter in alle Welt. Jetzt feiert sie ihre Prinzen des Sieges mit einer Ausstellung. Die Attentäter werden als Märtyrer dargestellt. Mit demTodeskult bezweckt die Schiiten-Miliz vor allem eines: Die Pflege des eigenen Mythos.

http://www.welt.de/politik/article2741976/Hisbollah-ehrt-Selbstmordattentaeter-mit-Ausstellung.html

Indonesien: Heftige Proteste nach Hinrichtung der Bali-Bomber – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

November 18, 2008 um 4:15 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 13 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Die Hinrichtung der drei Bali-Bomber führte in Indonesien zu wütenden Protesten muslimischer Extremisten. Doch diese Einzellfälle können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die meisten der mehr als 200 Millionen Muslime des Landes jede Gewaltideologie ablehnen. Indonesien kämpft erfolgreich gegen Terror.

http://www.welt.de/politik/article2695903/Heftige-Proteste-nach-Hinrichtung-der-Bali-Bomber.html

Hamburg: Unbekannte verwüsten zwei Kirchen und Friedhof – Nachrichten Hamburg – WELT ONLINE

November 18, 2008 um 4:13 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 3 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Die Täter zerrissen Gesangsbücher, verschütteten Messwein und trampelten auf Kreuzen herum – gleich zwei Kirchen im Hamburger Stadtteil Poppenbüttel sind Opfer einer wahren Zerstörungsorgie geworden. Einen politischen Hintergrund hält die Polizei für unwahrscheinlich – anders als bei der Gräberschändung in Öjendorf.

http://www.welt.de/hamburg/article2663472/Unbekannte-verwuesten-zwei-Kirchen-und-Friedhof.html

Kriminalitätsstatistik: Antisemitismus in Deutschland nimmt stark zu – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

November 4, 2008 um 4:19 pm | Veröffentlicht in Diskussion, www.welt.de | 11 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Siebzig Jahre nach der Reichspogromnacht ist Deutschland nach wie vor ein Hort des Antisemitismus: In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres gab es bundesweit fast 800 antisemitische und 14.000 rechtsextreme Straftaten. Jetzt will der Bundestag einen Beschluss zum Antisemitismus fassen.

http://www.welt.de/politik/article2673269/Antisemitismus-in-Deutschland-nimmt-stark-zu.html

Amnesty International: Gesteinigtes Mädchen in Somalia war erst 13 – Nachrichten Vermischtes – WELT ONLINE

November 2, 2008 um 11:56 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 49 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Ein 13-jähriges Mädchen in Somalia ist nach Angaben von Amnesty International unter dem Vorwurf des außerehelichen Geschlechtsverkehrs gesteinigt worden. Aisha sei einen schrecklichen Tod gestorben, erklärte die Menschenrechtsorganisation unter Berufung auf Augenzeugen.

http://www.welt.de/vermischtes/article2662110/Gesteinigtes-Maedchen-in-Somalia-war-erst-13.html

US-Wahlkampf: Barack Obama würde mit den Taliban sprechen – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

November 2, 2008 um 11:55 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 16 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

Das Versprechen vom Wandel ist es, das Barack Obama einem Sieg so nahe rücken lässt. In Umfragen bekommt er 55 Prozent der Stimmen. Obama will Amerika gerechter machen und den Irakeinsatz zu einem guten Ende bringen. Aber er weiß auch, wie groß diese Aufgaben sind, gesteht er im Interview mit CNN-Talker Wolf Blitzer.

http://www.welt.de/politik/article2662506/Barack-Obama-wuerde-mit-den-Taliban-sprechen.html

Integration: Minister fordert Türkei zum Bau von Kirchen auf – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 27, 2008 um 6:55 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 25 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Die Moschee-Eröffnung in Duisburg wurde als gutes Zeichen für die Integration von Türken in Deutschland gefeiert. Jetzt fordert NRW-Integrationsminister Laschet (CDU) eine Gegenleistung. Er will Kirchen in der Türkei bauen und Imame nur in Deutschland ausbilden. Und das ist noch nicht alles.

http://www.welt.de/politik/article2634961/Minister-fordert-Tuerkei-zum-Bau-von-Kirchen-auf.html

Terrorgefahr: Neues Video von Islamist Breininger aufgetaucht – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 21, 2008 um 10:19 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Der von den Sicherheitsbehörden per Öffentlichkeitsfahndung gesuchte deutsche Islamist Eric Breininger hat in einem Internetvideo bestritten, einen Anschlag in der Bundesrepublik zu planen. Der Deutsche soll sich nach wie vor in Afghanistan befinden. Das Video wird derzeit ausgewertet.

http://www.welt.de/politik/article2607180/Neues-Video-von-Islamist-Breininger-aufgetaucht.html

Unfallrekonstruktion: Jörg Haider und das Geheimnis der Zahl 142 – Nachrichten Vermischtes – WELT ONLINE

Oktober 20, 2008 um 12:24 am | Veröffentlicht in www.welt.de | 27 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Jörg Haider war erst wenige Stunden tot, da nannten die Techniker, die das Wrack untersuchten, bereits eine Zahl: 142. Mit genau 142 Kilometern pro Stunde soll der Politiker durch den Nebel in seinen Tod gerast sein. Doch woher wussten sie, was auf dem Tacho stand? Es gab doch keinen Zeugen mehr.

http://www.welt.de/vermischtes/article2575752/Joerg-Haider-und-das-Geheimnis-der-Zahl-142.html

„Salafisten“: Neues Netzwerk von Islamisten in Deutschland – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 13, 2008 um 3:14 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 23 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Sie nennen sich Salafisten und haben es sich zur Aufgabe gemacht, junge Muslime in Deutschland zu radikalisieren. Eines ihrer Aktionsgebiete ist Sachsen, der Verfassungsschutz warnt eindringlich vor der Gruppierung, die aus Dschihad-Veteranen bestehen soll mit engen Kontakten zu Terroristen der al-Qaida.

http://www.welt.de/politik/article2569806/Neues-Netzwerk-von-Islamisten-in-Deutschland.html

Österreich: Die Rechte und das Leben nach Jörg Haiders Tod – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 13, 2008 um 3:13 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 36 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Mit seinem Unfalltod hat Jörg Haider seine rechtsgerichtete Partei in ein Chaos gestürzt. Das BZÖ war auf Haiders extrovertierte Persönlichkeit zugeschnitten. Sein Nachfolger als Parteichef wird Stefan Petzner. Doch der 27-jährige hat kaum politische Erfahrungen und ist voller Selbstzweifel.

http://www.welt.de/politik/article2568179/Die-Rechte-und-das-Leben-nach-Joerg-Haiders-Tod.html

Vergewaltigung: Trio wegen absichtlicher HIV-Infizierung vor Gericht – Nachrichten Vermischtes – WELT ONLINE

Oktober 13, 2008 um 3:11 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Sie suchten sich ihre Opfer im Internet. Ganz gezielt haben drei Aids-Kranke mindestens zwölf Homosexuelle mit der tödlichen Krankheit angesteckt. Sie setzten sie unter Drogen, vergewaltigten sie und spritzten ihnen dann HIV-verseuchtes Blut. Jetzt steht das Trio aus den Niederlanden vor Gericht.

http://www.welt.de/vermischtes/article2569613/Trio-wegen-absichtlicher-HIV-Infizierung-vor-Gericht.html

USA: Eine Islam-DVD mischt den US-Wahlkampf auf – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 13, 2008 um 3:10 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 23 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Mitten in die heiße Wahlkampfphase in den USA platzt die Film-DVD Obsession. Das Werk mit einer Auflage von 28 Millionen will vor radikalem Islamismus warnen, und tut dies auf fragwürdige Weise. Die Produzenten weisen jeden Zusammenhang mit dem Wahlkampf von sich ? die Aufregung aber legt sich nicht so schnell.

http://www.welt.de/politik/article2568175/Eine-Islam-DVD-mischt-den-US-Wahlkampf-auf.html

In Hinterhalt gelockt: Teenager verüben erneut Anschlag auf Polizisten – Nachrichten Vermischtes – WELT ONLINE

Oktober 10, 2008 um 5:33 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 25 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Erneut haben es Jugendliche gezielt auf Polizisten abgesehen: In Bremen lockten Teenager per Notruf eine Streife in einen Park, schlugen auf das Polizeiauto ein und versuchten, den Wagen mithilfe von Benzin und einem Molotowcocktail anzuzünden. Erst kürzlich hatten Jugendliche in Köln Beamte in einen Hinterhalt gelockt.

http://www.welt.de/vermischtes/article2559191/Teenager-verueben-erneut-Anschlag-auf-Polizisten.html

Rassismus: Obamas unsichtbarer Gegner bei der US-Wahl – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 10, 2008 um 1:43 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

In Kampf um das Weiße Haus liegt Barack Obama momentan vor seinem Konkurrenten John McCain. Doch wieviel dieser Vorsprung in der Anonymität der Wahlkabine wert ist, wird sich erst am 4. November zeigen. Denn Experten glauben, dass Obamas Hautfarbe den Demokraten Stimmen kosten wird.

http://www.welt.de/politik/article2551237/Obamas-unsichtbarer-Gegner-bei-der-US-Wahl.html

Kriminalität: Gewalttätiger U-Bahn-Raucher stellt sich – Nachrichten Vermischtes – WELT ONLINE

Oktober 9, 2008 um 7:42 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 18 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Der gewalttätige Raucher, der am späten Sonntagabend einen Fahrgast in der Münchner U-Bahn attackiert hatte, hat sich der Polizei gestellt. Der angegriffene Mann erlitt eine Schulter- und Hüftfraktur, Gesichtsverletzungen sowie eine Gehirnerschütterung. Der Tatverdächtige ist ein 23-Jähriger.

http://www.welt.de/vermischtes/article2554155/Gewalttaetiger-U-Bahn-Raucher-stellt-sich.html

Migration: Union verprellt die muslimischen Wähler – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 9, 2008 um 6:27 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 17 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

In der Union sollten Muslime mehr Verantwortung übernehmen, fordert der Chef des Deutsch-Türkischen Forums in der CDU. Sonst könnten CSU und CDU Wähler verlieren. Denn die Zahl der Wähler mit Migrationshintergrund wird immer größer. Doch die Parteibasis sträubt sich gegen muslimische Abgeordnete.

http://www.welt.de/politik/article2553069/Union-verprellt-die-muslimischen-Waehler.html

UNzensiert meint: Kennen Sie schon unsere Videoseite zum Thema?

Klagewelle: Anwalt für Hartz-IV-Empfänger soll teurer werden – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 9, 2008 um 6:24 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 10 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Die Rechtsberatung für Harz-IV- und Sozialhilfeempfänger soll eingeschränkt werden. Bisher übernahmen Anwaltskosten meist die Länder. Nur eine geringe Eigenbeteiligung war fällig. Die soll erhöht werden, außerdem will man Einzelfälle stärker prüfen. Der Grund: Eine Klagewelle nach der Einführung von Harz IV.

http://www.welt.de/politik/article2552339/Anwalt-fuer-Hartz-IV-Empfaenger-soll-teurer-werden.html

UNzensiert meint: Der Schreibfehler „Harz IV“ stammt aus dem Originalartikel von Welt Online. Wer genau hinschaut, findet bei Welt Online ohnehin eine unerträgliche Zahl teils übler Rechtschreibfehler. Offenbar sind nicht nur Zensoren Aushilfskräfte, wie sich am teils starken Bias ablesen lässt, sondern auch Redakteure.

Muslimische Minderheit: Keiner will die 17 Uiguren aus Guantanamo – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 9, 2008 um 12:59 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 16 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Seit fast sieben Jahren sitzen 17 Uiguren im US-Gefangenenlager Guantanamo in Kuba. Die USA hat die Anklage gegen die Männer längst fallen lassen – doch in China droht Folter. Und ansonsten ist kein Land bereit, die Angehörigen der chinesischen muslimischen Minderheit aufzunehmen. Vor allem nicht die USA.

http://www.welt.de/politik/article2551233/Keiner-will-die-17-Uiguren-aus-Guantanamo.html

Europa: Horst Köhler billigt den EU-Reformvertrag – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 9, 2008 um 10:47 am | Veröffentlicht in www.welt.de | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Trotz laufender Verfassungsklagen hat Bundespräsident Horst Köhler den EU-Reformvertrag gebilligt. Köhler soll den Vertrag von Lissabon und das dazugehörige Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes nach intensiver Prüfung ausgefertigt haben. Ratifiziert ist der Vertag damit noch nicht.

http://www.welt.de/politik/article2549332/Horst-Koehler-billigt-den-EU-Reformvertrag.html

Studie: Wer die Linkspartei wählt – und warum – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 8, 2008 um 5:35 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 15 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Die Partei Die Linke hat offensichtlich Wähler aus allen Schichten der Bevölkerung. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Ihr zufolge spielen Einkommensverhältnisse keine Rolle. Auffällig: Ostdeutsche und Westdeutsche wählen die Partei aus unterschiedlichen Erwägungen.

http://www.welt.de/politik/article2546712/Wer-die-Linkspartei-waehlt-und-warum.html

Flughafen Köln-Bonn: Haftbefehl gegen Terrorverdächtige aufgehoben – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 8, 2008 um 5:32 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Der Haftbefehl gegen zwei am Flughafen Köln/Bonn festgenommene Terrorverdächtige ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft am Dienstag aufgehoben worden. Die beiden Männer wurden auf freien Fuß gesetzt. Der angebliche Abschiedsbrief entpuppte sich als Liebesbrief der Verlobten.

http://www.welt.de/politik/article2543212/Haftbefehl-gegen-Terrorverdaechtige-aufgehoben.html

Kriminalität: Auf die Gleise geschubst – Opfer schildert die Tat – Nachrichten Hamburg – WELT ONLINE

Oktober 7, 2008 um 12:41 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 9 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Intensivtäter Ali K., der am Wochenende eine Touristin im S-Bahnhof Reeperbahn auf die Gleise gestoßen hat, bestreitet die Tat. Anhand von Aufnahmen der Überwachungskameras und Augenzeugenberichten versucht die Polizei, den Tathergang zu rekonstruieren. Auch das 22-jährige Opfer schildert, wie es zu der brutalen Attacke gekommen ist.

http://www.welt.de/hamburg/article2538815/Auf-die-Gleise-geschubst-Opfer-schildert-die-Tat.html

Ethnische Kämpfe: 80.000 Menschen in Indien flüchten vor Unruhen – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 7, 2008 um 12:09 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , , , ,

Kämpfe zwischen Bodos und Muslimen im Nordosten Indiens haben bisher 40 Todesopfer gefordert, vier weitere Tote gab es bei Auseinandersetzungen zwischen Muslimen und Hindus. Die Lage ist angespannt. Polizei und Militär sind im Einsatz, teilweise herrscht Ausgangssperre. Rund 80 000 Menschen sind auf der Flucht.

http://www.welt.de/politik/article2537085/80-000-Menschen-in-Indien-fluechten-vor-Unruhen.html

Kriminalität: Intensivtäter schubst 22-Jährige auf S-Bahngleise – Nachrichten Hamburg – WELT ONLINE

Oktober 6, 2008 um 1:01 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

Er ist der Polizei bereits hinreichend bekannt. Seit 2005 ermitteln die Beamten gegen Ali K. wegen zahlreicher Straftaten, darunter Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand. Nun hat der junge Intensivtäter wieder zugeschlagen: Im S-Bahnhof Reeperbahn schubste der 21-jährige eine junge Frau auf die Gleise.

http://www.welt.de/hamburg/article2533048/Intensivtaeter-schubst-22-Jaehrige-auf-S-Bahngleise.html

Gesundheit: Merkel verteidigt Erhöhung der Kassenbeiträge – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 6, 2008 um 12:59 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Bundeskanzlerin Angela Merkel hält die geplante Aufstockung der Kassenbeiträge auf 15,5 Prozent ab Januar 2009 für gerechtfertigt. Den Krankenkassen stünde es ja frei, den Versichtern bei Überschüssen etwas zurückzuzahlen. Auch Unions-Fraktionschef Volker Kauder fand gute Argumente für das Vorhaben.

http://www.welt.de/politik/article2535755/Merkel-verteidigt-Erhoehung-der-Kassenbeitraege.html

Parlamentswahl in Österreich: SPÖ bleibt stärkste Partei – Rechte legen massiv zu – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 5, 2008 um 9:34 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 31 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Die Parlamentswahl in Österreich hat den bisherigen Regierungsparteien SPÖ und ÖVP schwere Verluste beschert. Dagegen brachten sie einen Triumph für die beiden rechten Parteien FPÖ und BZÖ, die zusammen ihren Stimmenanteil auf knapp 30 Prozent fast verdoppeln konnten.

http://www.welt.de/politik/article2504811/SPOe-bleibt-staerkste-Partei-Rechte-legen-massiv-zu.html

USA: Palin rückt Obama in die Nähe von Terroristen – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 5, 2008 um 7:25 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Einen Monat vor der US-Präsidentschaftswahl haben die Republikaner ihre Attacken auf den demokratischen Kandidaten Barack Obama verschärft. Die republikanische Vizepräsidenten-Kandidatin Sarah Palin warf ihm vor, mit Terroristen in Kontakt gestanden zu haben.

http://www.welt.de/politik/article2531511/Palin-rueckt-Obama-in-die-Naehe-von-Terroristen.html

Kampf gegen Taliban: Britischer General gibt Afghanistan verloren – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 5, 2008 um 6:49 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 13 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Nur wenige Tage, bevor der Bundestag über die Verlängerung des deutschen Afghanistan-Mandats beraten will, schlägt ein ranghoher britischer Befehlshaber Alarm. Nach seiner Einschätzung kann im Kampf gegen die Taliban-Rebellen kein Sieg errungen werden.

http://www.welt.de/politik/article2532048/Britischer-General-gibt-Afghanistan-verloren.html

Nächste Seite »

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.