Videos

Da im Bereich Zensur vor allem die Themebereiche „Zuwanderung und Islam“ herausragen, wollten wir herausfinden, wie das eigentlich kommt – denn als Deutscher weiß man doch, Hand aufs Herz, kaum etwas darüber.

Eine besonders überraschende Dokumentation, in der Experten verschiedener Fachbereiche sowie ein Ex-Terrorist zu Wort kommen, ist „Islam: Was der Westen wissen muss“:

Direktansicht bei Google Video

Beim gleichen Anbieter fanden wir diese Dokumentation aus dem englischen Fernsehen, in der Reporter undercover in der größten Moschee Englands filmen: „Moschee undercover: Die Rückkehr“

Direktansicht bei Google Video

Ein interessanter Aspekt der Islamisierungsfrage ist der importierte Antisemitismus. frontal21 (ZDF) strahlte hierzu die folgende Kurzdokumentation aus.

DIE LINKE statuierte in ihrer Erklärung „Wir bleiben, was wir waren und sind: In der Partei DIE LINKE organisierte Kommunistinnen und Kommunisten“ vom 10.11.2007 Folgendes:

Wir lehnen jede Form von Nationalismus und Rassismus ab. Unsere Abscheu gilt der Stigmatisierung von Muslimen ebenso, wie dem wieder erstarkenden Antisemitismus.
http://www.die-linke.de/index.php?id=1311

Eine Frage an die sich selbst so nennenden Kommunisten: Wo bleibt Ihre Reaktion der Abscheu auf den seit Jahrzehnten propagierten Antisemitismus in der islamischen Welt?

Die Der gegen den Willen des Volkes durchgesetzte EU-Verfassung EU-„Reformvertrag“ ist undemokratisch und beraubt Deutschland seiner Souveränität. Dies beschreibt eindrucksvoll Henry Nitzsche in folgendem Video:

TrackBack URI

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: