Klagewelle: Anwalt für Hartz-IV-Empfänger soll teurer werden – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 9, 2008 um 6:24 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 10 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Die Rechtsberatung für Harz-IV- und Sozialhilfeempfänger soll eingeschränkt werden. Bisher übernahmen Anwaltskosten meist die Länder. Nur eine geringe Eigenbeteiligung war fällig. Die soll erhöht werden, außerdem will man Einzelfälle stärker prüfen. Der Grund: Eine Klagewelle nach der Einführung von Harz IV.

http://www.welt.de/politik/article2552339/Anwalt-fuer-Hartz-IV-Empfaenger-soll-teurer-werden.html

UNzensiert meint: Der Schreibfehler „Harz IV“ stammt aus dem Originalartikel von Welt Online. Wer genau hinschaut, findet bei Welt Online ohnehin eine unerträgliche Zahl teils übler Rechtschreibfehler. Offenbar sind nicht nur Zensoren Aushilfskräfte, wie sich am teils starken Bias ablesen lässt, sondern auch Redakteure.

Advertisements

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.