Beckstein-Nachfolge: Jetzt muss Horst Seehofer nur noch wollen – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

Oktober 4, 2008 um 1:20 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Die Vorentscheidung scheint gefallen: Die CSU wünscht sich ihren designierten Parteichef, Bundesagrarminister Horst Seehofer, als bayerischen Ministerpräsidenten. Möglicherweise wird aber noch ein weiterer CSU-Posten in Berlin neu besetzt werden müssen.

http://www.welt.de/politik/article2526505/Jetzt-muss-Horst-Seehofer-nur-noch-wollen.html

Advertisements

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Entfernt am 04.10.2008 um 07:40 Uhr:

    04.10.2008, 00:00 INGO
    Seehofer wird alles richten !!! Er wird das Volk retten !!! Alles wird gut !!!
    Hauptsache,der Deutsche Michel macht immer weiter in seinem Hamsterrad !!!

  2. Entfernt am 04.10.2008 um 08:40 Uhr:

    04.10.2008, 08:30 BAJUWAR
    Der GENhofer soll bleiben wo er ist

  3. Entfernt am 04.10.2008 um 09:46 Uhr:

    04.10.2008, 09:34 BERT
    Schön, wenn der bayerische tribal-war (Unter-/Ober-Franken vs. Bayern/Oberfranken…) nun langsam zum Ende kommt. Dann wird der Neuanfang mit dem 60 Jährigen Seehofer gemacht. Nun denn.

  4. Entfernt am 04.10.2008 um 13:49 Uhr:

    04.10.2008, 13:27 JOACHIM SCHERFF
    Äußerst kompetent in Arroganz und NICHTFACHWISSEN siehe Gesundheitsreform,
    herumgeiere als Obermilchfachwirt und Gesundheitsampelverwalter


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: