Geheimdienstbericht: Gesuchte Terroristen sollen in Deutschland sein – Nachrichten Politik – WELT ONLINE

September 27, 2008 um 11:00 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 5 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Der amerikanische Geheimdienst hat deutsche Sicherheitskreise darüber informiert, dass der gesuchte mutmaßliche islamische Terrorist Eric Breininger über die grüne Grenze nach Deutschland eingereist sein soll. Man befürchtet, dass er nach seiner Ausbildung den Heiligen Krieg in die Bundesrepublik tragen soll.

http://www.welt.de/politik/article2500806/Gesuchte-Terroristen-sollen-in-Deutschland-sein.html

Advertisements

5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Entfernt am 27.09.2008 um 13:01 Uhr:

    27.09.2008, 12:54 KRITISCHER MEDIENBETRACHTER
    Das Schlimme ist, dass die große Mehrzahl der Bürger erst dann die nicht den Tatsachen entsprechende Darstellung des Islam in unseren Medien ernsthaft hinterfragen wird, wenn ein grauenhafter Anschlag in Deutschland nicht nur geplant (und durch Zufall verhindert) sondern tatsächlich ausgeführt wurde. Uns ist halt nicht zu helfen.

  2. Entfernt am 27.09.2008 um 13:58 Uhr:

    27.09.2008, 13:43 TIMMY O’TOOL
    Denke die 2 werden ganz schnell gefunden. So hässliche Gesichter kann man sich gut merken…

  3. Entfernt am 27.09.2008 um 14:13 Uhr:

    27.09.2008, 13:25 MANFRED
    Nochmal zum Thema islamistischer Terror im eigenen Land:
    http://www.focus.de/politik/deutschland/koeln-terrorverdacht-nach-anschlag-auf-polizisten_aid_336189.html

    Für die Gutmenschen unter uns, die nur in den Politikern ihre Feinde sehen…

  4. Entfernt am 27.09.2008 um 19:34 Uhr:

    27.09.2008, 19:26 ERIC D.
    Wer hatte denn letzte Woche in Köln recht?
    Waren es die Gutmenschen oder waren es die Neonazies.
    Keiner von beiden.
    Es waren die anständigen Deutschen die sich zum antiislamisierungskongress treffen wollten.
    Leider wurden sie von einem durch die Medien aufgehetzten Mob mit gewalt daran gehindert.
    Ausgerechnet die Polizei reagierte mit Häme.(von einemAbgeordnetem aus Östereich um Hilfe gebeten antwortete ein Polizist hämisch:wir halten sie hier nicht auf,rufen sie sich doch ein Taxi)

  5. Entfernt am 29.09.2008 um 10:40 Uhr:

    27.09.2008, 13:48 CONSTANTIN
    Danke, Manfred. Wenigstens ein normaler im Forum.
    Der Weise, Sie nerven und beleidigen. Warum müssen Sie Ihren Eintrag ständig neu posten? Haben Sie ein gestörtes Sendungsbedürfnis?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: