Late Night: Wenn Michel Friedman mit Sido über Hartz IV redet – Nachrichten Vermischtes – WELT ONLINE

September 5, 2008 um 3:39 pm | Veröffentlicht in www.welt.de | 1 Kommentar

In der Reihe Friedman schaut hin bei N24 traf Deutschlands umstrittenster Moderator gestern auf Sido. An Coolness kann es Michel Friedman locker mit dem Sänger aufnehmen. Der Moderator wollte den Rapper als Spießer entlarven. Doch der machte ihm einen fetten Strich durch die Rechnung.

http://www.welt.de/vermischtes/article2397344/Wenn-Michel-Friedman-mit-Sido-ueber-Hartz-IV-redet.html

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Entfernt am 05.09.2008 um 17:18 Uhr:

    05.09.2008, 14:35 ERINNERUNG
    Friedmann, war das nicht der, der für sich und seine ‚Freunde‘ Orgien mit Zwangsprostituierten organisierte, der zu seinen Mittätern schwieg, um schließlich wegen Kokainkonsums einen Karriereknick zu erleben?

    Es ist im ÖRR offenbar weniger anrüchig, in Orgien (vielleicht sogar zusammen mit Vorgesetzten und Kollegen) Zwangsprostituierte zu vergewaltigen als ein Buch a la Eva Hermann zu schreiben. Hermann geht, Friedmann bleibt.

    Was ist der ÖRR für ein verlogener Verein!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: